Home    
Anmeldung Kontakt

  Kontakt

E-Mail: info@edase.com

 
FAQ /
   
Die häufigsten Fragen und ihre Antworten

1. Anmeldung – Bezahlung

Wann muss ich mich anmelden?

Anmeldungen sind bis kurz vor Kursstart möglich. Doch wir empfehlen eine Anmeldung bis etwa 4 Wochen vor Kursstart, damit wir Ihnen einen Kursplatz zu den gewünschten Bedin-gungen garantieren können.

Wie melde ich mich an?
Mit dem Anmeldeformular auf unserer Website. Oder Sie schreiben uns eine Mail und wir schicken Ihnen unser Anmeldeformular per E-Mail zu.

Wann muss ich bezahlen?
Wir bitten unsere Studenten, den Gesamtbetrag bis spätestens 3 Wochen vor Kursstart zu überweisen.

Wie kann ich zahlen?
Nach bestätigter Anmeldung schicken wir Ihnen eine Rechnung, auf der Sie unsere Bank-verbindung finden. Bitte überweisen Sie den Kursbetrag und schicken Sie uns dann per
E-Mail oder Fax eine Kopie des Überweisungsbelegs.
Bei kurzfristigen Anmeldungen, weniger als 3 Wochen vor Kursstart, besteht die Möglichkeit, die volle Summe am ersten Kurstag entweder in bar, mit Reiseschecks oder per Kreditkarte (mit einem Aufschlag) vor Ort im Institut zu zahlen.


2. Kursprogramm

Welche Kursarten gibt es?

Wir unterscheiden prinzipiell zwischen Gruppenkursen mit 20 oder 30 Lektionen pro Woche oder Einzelunterricht mit 20 bzw. 30 Lektionen pro Woche. Weitere Kombinationen sowie spe­zielle Kurse in Verbindung mit sportlich-kulturellen Aktivitäten (tauchen, surfen, tanzen) sind ebenfalls möglich.

Kann ich auch Kurse und Kursorte kombinieren?
Ja, Sie können sowohl verschiedene Kurstypen, Unterkunftskategorien als auch im Rahmen eines Kurses beide Kursorte kombinieren. Aufgrund der flexiblen Struktur des Programms können Sie sich einen Kurs weitestgehend nach Ihren Wünschen und Interessen gestalten.

Kann ich den Kurs auch ohne Unterkunft buchen?
Ja, Sie können auch nur einen Sprachkurs buchen. Umgekehrt kann, wenn Sie in Begleitung reisen und Kurs plus Unterkunft buchen, die 2. Person auch ohne Kurs bei uns wohnen.

Wann kann ich mit dem Kurs beginnen?
Unsere Kurse beginnen montags, das ganze Jahr hindurch. Ist der Montag ein Feiertag, dann starten sie am darauf folgenden Dienstag.

Wie wird mein Spanisch-Niveau vor Kursstart bestimmt?
Wenn wir Ihnen Ihre Buchung bestätigen, schicken wir Ihnen auch unseren Einstufungstest mit der Bitte, den Test auszufüllen (natürlich ohne Hilfsmittel) und uns 2 Wochen vor Kurs-start bzw. bei kurzfristigen Anmeldungen sobald wie möglich per E-Mail oder Fax zurück zu schicken. Der Test beinhaltet Fragen unterschiedlicher Schwierigkeitsniveaus und dauert max. 60 Minuten.

Was muss ich zum Kurs mitbringen?
Hilfreich ist es, ein kleines Wörterbuch mitzubringen. Ansonsten erhalten Sie alle Unterrichtsmaterialen von uns.

Wie verläuft der erste Kurstag?
Der erste Kurstag beginnt um 8:45 Uhr mit einer kurzen Begrüβung und Einführung. Danach gehen die neuen Studenten in ihre jeweiligen Kurse. Jene Studenten, die den Einstufungs-test nicht 2 Wochen vor Kursstart schicken konnten, schreiben nun zunächst den Test und gehen anschlieβend in die Gruppen. Am frühen Nachmittag dann bietet die Studenten-betreuung den Neuankömmlingen in der Regel einen Stadtrundgang an, um sie mit den wichtigsten Plätzen, der Fahrt mit den öffentlichen Transportmitteln etc. vertraut zu machen.

Kann ich für einen Kurs Academic Credits erhalten?
Ja. Über unsere Partner sind wir an einigen US-Universitäten für Academic Credits akkreditiert.

Sind die Kurse in Deutschland für den Bildungsurlaub anerkannt?
Ja. Unsere 2-wöchigen Spanisch-Inten­sivkurse sind in den Bundesländern Hamburg, Hessen, Rheinland-Pfalz, Niedersachsen, Berlin und Brandenburg für den Bildungsurlaub anerkannt.


3. Reise - Freizeit

Bietet die Schule gemeinsame Freizeitaktivitäten an?
Unsere Studentenbetreuung bietet in der Regel pro Woche zwei bis drei Aktivitäten/Ausflüge an. In Santo Domingo sind diese eher kulturell ausgelegt, in Sosua mehr sportlich. Aufgrund der zentralen Lage Sosuas bestehen dort auch mehr Möglichkeiten, an gröβeren Tages- oder Wochenend-Ausflügen teilzunehmen.

Welche Währung sollte ich mitbringen?
Am besten US-Dollar oder Euro, beide Währungen können im Land bequem in die einheimi-sche Währung Dominikanische Peso RD$ umgetauscht werden. Sie sollten am besten ver-schiedene Zahlungsmittel dabei haben: eine geringe Menge Bargeld für die ersten Tage, Reise-Schecks, EC-Karte und/oder Kreditkarte.

Welcher Flughafen liegt der Schule am nächsten?
Wenn Sie einen Kurs in Santo Domingo besuchen, sollten Sie den Internationalen Flughafen Las Americas Santo Domingo (SDQ) als Ankunftsziel wählen. Belegen Sie den Kurs am IIC Sosua/Cabarete, sollten Sie den Internationalen Flughafen Gregorio Luperon Puerto Plata (POP) wählen. Bei Ankunft an einem anderen Flughafen helfen wir Ihnen gerne mit Informationen zur Weiter­reise.

Wie komme ich vom Flughafen zu meiner Unterkunft? Wie finde ich die Schule?
Auf Wunsch
organisieren wir gerne für Sie gegen Aufpreis Ihren Transfer vom nächst gelegenen Flughafen. Wir holen Sie vom Flughafen ab und bringen Sie zu Ihrer Unterkunft. Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie eine kurze Beschreibung, wie der Transfer vonstatten geht, zudem, sofern Sie die Unterkunft über uns gebucht haben, Anschrift und Kontaktdaten Ihrer Unterkunft. Mit der Anmeldebestätigung bzw. bei Ankunft erhalten Sie auch einen Stadtplan sowie eine kurze Info darüber, wo Sie unser Institut finden. Schauen Sie auch hier auf der Website bei der entsprechenden Schule vorbei.

Kann ich auch früher anreisen oder später abreisen?
Selbstverständlich. Übernachtungen rechnen wir ab Sonntag vor Kursstart bis Samstag nach Kursende. Sollten Sie früher ankommen oder später abreisen, können Sie dies vorab als Extra-Nächte zum entsprechenden Preis pro Nacht buchen.
 

 

© Copyright IIC 2014 | Impressum | AGB | Disclaimer | Links

Webdesign by varieweb.com and Video & Sound netdesign