Home    
Anmeldung Kontakt

  Kontakt

E-Mail: info@edase.com

 
AGB /
   
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Sorgfältig haben wir das IIC-Kursprogramm zusammengestellt und unsere langjährige Erfahrung in der Organisation und Durchführung von Sprachkursen eingebracht. Die IIC-Geschäftsbedingungen sind die Basis des Vertrages, den wir mit Ihnen schließen. Sie sollen Missverständnisse ausschließen und so zum Erfolg Ihres Kurses beitragen.

Abschluss des Vertrages
Der Vertrag gilt als geschlossen, sobald Sie das IIC-Anmeldeformular ausgefüllt an uns zurücksenden bzw. wir Ihre Anmeldung schriftlich bestätigt haben.

Zahlungsmöglichkeiten
Wir bitten um Überweisung des Gesamtbetrages auf eines unserer Konten bis spätestens drei Wochen vor Kursstart. Bei kurzfristigen Anmeldungen, weniger als drei Wochen vor Kursstart, besteht die Möglichkeit, die volle Summe am ersten Kurstag entweder in bar,
mit Reiseschecks oder per Kreditkarte (mit einem Aufschlag) vor Ort im Institut zu zahlen.

Leistungen
Unsere Leistungsverpflichtung bezieht sich ausschlieβlich auf den für den Kurszeitraum gültigen Prospekt und auf jene Leistungen, die vom IIC direkt erbracht werden. Auskünfte und Leistungszusagen von Dritten (insbesondere von Hotels) sind für das IIC nicht verbind-lich, es sei denn, sie wurden vom IIC ausdrücklich bestätigt.

Rücktritt des Kunden
Der Rücktritt eines Kunden von seiner Kursteilnahme vor Kursbeginn muss schriftlich erfolgen. Maβgebend für den Rücktrittszeitpunkt ist der Eingang der Erklärung beim IIC. Tritt der Teilnehmer zurück, so kann das IIC angemessenen Ersatz für getroffene Vorberei-tungen und Aufwendungen verlangen. Die Stornokosten betragen pro Person bezogen auf den Gesamtpreis

  • bis inkl. 21. Tag vor Kursbeginn:                        10 %
  • vom 20. bis inkl. 14. Tag vor Kursbeginn:           20 %
  • vom 13. bis inkl. 7. Tag vor Kursbeginn:             30 %
  • ab 6. Tag vor Kursbeginn und bei Nichtantritt:     40 %

Umbuchungen
Wünscht der Kunde nach Vertragsabschluss Änderungen z.B. hinsichtlich des Reisetermins, des Kursortes, der Kursart oder der Unterbringung, so kann das IIC eine Gebühr von EUR 60,- verlangen. Kosten, die dem IIC aufgrund von Buchungsänderungen des Kunden seitens anderer Leistungsträger (z.B. Hotels) entstehen, werden dem Kunden weiterbelastet.

Nicht in Anspruch genommene Leistungen
Nimmt der Kursteilnehmer einzelne Leistungen infolge vorzeitiger Rückreise, wegen Krankheit oder aus anderen, nicht vom IIC zu vertretenden Gründen nicht in Anspruch,
so ist das IIC nicht verpflichtet, diese zurück zu erstatten.

 

 

Copyright IIC 2014 | Impressum | AGB | Disclaimer | Links

Webdesign by varieweb.com and Video & Sound netdesign